Herzlich Willkommen ...

... auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Bassenheim. Es freut mich, dass Sie sich für unsere Arbeit in und für Bassenheim interessieren. Die SPD hat in Bassenheim eine lange Tradition. So dürfen wir auf eine mehr als 90 jährige Geschichte zurückblicken. In dieser Zeit wurde uns bereits über mehrere Jahrzehnte hinweg vom Wähler die politische Verantwortung übertragen, die wir gerne zur Erhaltung und Aufwertung unseres Heimatortes genutzt haben. Seit 2005 arbeiten wir in der Opposition, wollen aber mit Hilfe einer Kombination aus langjähriger Erfahrung und jungen engagierten Kräften den Schritt zurück in die Verantwortung suchen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern der Homepage und wäre froh, Sie auf einer unserer zukünftigen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen Michael Wagner, Ortsvereinsvorsitzender

 
 

Topartikel Ortsverein Bassenheim Kreis Mayen-Koblenz

 

Veröffentlicht am 13.07.2017

 

Veranstaltungen Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins Bassenheim zur Bundesgartenschau 2011

Die Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins Bassenheim zur Bundesgartenschau 2011 konnte viele Fragen beantworten Die Bundesgartenschau 2011 in Koblenz rückt immer näher. Sie wird das Großereignis der Region im nächsten Jahr sein. Was dürfen wir davon erwarten? Viele Baustellen und große Verkehrsbelastungen in der Vorbereitungsphase sind lästige Vorboten. Es heißt aber, die BUGA biete viele Chancen für die Stadt Koblenz und die umliegenden Gemeinden. Die SPD Bassenheim hatte deshalb am 19.11.2010 zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Frau Ulrike Kirchner, die Leiterin für Planung und Ausstellungskonzept der Bundesgartenschau, war dazu in das Foyer der Karmelenberghalle gekommen und mehr als fünfzig Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung gefolgt. Frau Kirchner stellte das gesamte Projekt BUGA sehr anschauliche dar. Anhand von Bildern erhielt man einen Überblick über die Lage des Ausstellungsgeländes und erfuhr so, dass neben der Hochfläche Ehrenbreitstein viele Gebiete der Innenstadt mit einbezogen sind. Ebenso wurden Details zum Umbau des Schlosses und zur gärtnerischen Gestaltung seiner Umgebung, was den ganzen Bereich wieder für alle Bürger und Besucher zugänglich und attraktiv machen wird, präsentiert. Auch die umfangreichen Vorbereitungen auf Ehrenbreitstein stellte Frau Kirchner dar. Nach ihren Worten wird bei der gesamten Planung großer Wert darauf gelegt, Teile der Bundesgartenschau auch nach ihrem Ende langfristig zu erhalten und zu nutzen, damit das Investitionsvolumen von mehr als 100 Millionen Euro nachhaltig Sinn macht. Zum Abschluss beantwortete Frau Kirchner noch zahlreiche Fragen der Zuhörer. Insgesamt war es eine spannende und sehr informative Veranstaltung, die sicherlich bei den Teilnehmern die Lust auf den Besuch der BUGA im kommenden Jahr geweckt hat. Nach der Verabschiedung von Frau Kirchner gab es noch eine Informationsrunde zu aktuellen Bassenheimer Themen. Zur Sprache kamen u.a. der neue Jugendtreff in der Grundschule, die Planung des Sportplatzes, die Sanierung der Baumallee und der Weg für Wanderer, Fahrradfahrer und Landwirte zwischen Bassenheim und Mülheim-Kärlich, der im nächsten Jahr gebaut werden soll.

Veröffentlicht am 22.11.2010

 

Veranstaltungen Informationsveranstaltung zur Bundesgartenschau 2011 in Koblenz mit anschließender Bürgerinformation

Die Bundesgartenschau 2011 in Koblenz rückt immer näher. Sie wird das Großereignis der Region im nächsten Jahr sein.
Doch was versteht man eigentlich darunter? Viele Baustellen und große Verkehrsbelastungen sind hoffentlich nicht alles. Es heißt, die Veranstaltung stellt eine Chance für die Stadt Koblenz und die umliegenden Gemeinden dar. Auch für uns? Jetzt haben Sie die Möglichkeit sich genauer über das Projekt zu informieren und alle Fragen zu stellen, die Sie schon immer interessiert haben.
Ulrike Kirchner, die Leiterin für Planung und Ausstellungskonzeption der Bundesgartenschau Koblenz 2011 GmbH, wird am 19.11.2010 ab 19 Uhr im Foyer der Bassenheimer Karmelenberghalle ausführlich darüber informieren.
Im Anschluss an die Präsentation und die Fragerunde werden die Mitglieder der SPD Fraktion interessierte Bürgerinnen und Bürger kurz zum örtlichen Geschehen 2010 und den Planungen für 2011 informieren. Fragen und Anregungen sind natürlich erwünscht.

Veröffentlicht am 09.11.2010

 

Veranstaltungen Ortsbegehung „Unser Dorf“

Der SPD Ortsverein Bassenheim veranstaltet am 24. April 2010 in Bassenheim eine öffentliche Ortsbegehung. Unter dem Veranstaltungstitel „Unser Dorf“ sind alle Interessierten herzlichst dazu eingeladen gemeinsam mit den Mitgliedern der SPD-Gemeinderatsfraktion und dem SPD-Ortsverein einen gemeinsamen Rundgang durch den Ort durchzuführen, um in diesem Rahmen mögliche Missstände auszumachen, die dadurch später zielgerichtet und professionell in Angriff genommen werden können, ganz gemäß dem Motto „Wir lassen Worten auch Taten folgen!“. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu der Ortsbegehung eingeladen. Man trifft sich am 24. April 2010 um 10 Uhr am Eingang der Karmelenberghalle.

Veröffentlicht am 06.04.2010

 

Aktuell Vorstand wählt neuen Kassierer

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins am 25. 2. 2010 in der Bassenheimer Karmelenberghalle wurde Willi Hölzgen von den anwesenden Genossinnen und Genossen einstimmig zum neuen Ortsvereinskassierer gewählt. Aufgrund des aus privaten Gründen erfolgten Rücktritts der bisherigen Kassiererin Rosemarie Ackermann war eine Neuwahl notwendig geworden. Der Ortsvereinsvorsitzende Michael Wagner bedankte sich bei Rosemarie Ackermann recht herzlich für die stets zuverlässige und hervorragende Führung der Ortsvereinskasse und die gute Zusammenarbeit. Der ganze Ortsverein wünscht Willi Hölzgen bei seiner zukünftigen Tätigkeit als Kassierer ein gutes Gelingen.

Veröffentlicht am 18.03.2010

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 251630 -

Detlev Pilger (MdB)

 

Unser Bürgermeisterkandidat für die VG Weißenthurm